Sehenswürdigkeiten online   Berlin   Dublin Paris London

Flughafen BER: Fahrradtour übers Rollfeld

Ironischerweise ist es eine Riesenchance: Auf dem Flughafen Berlin Brandenburg kann man eine Fahrradtour unternehmen: Der Willy-Brandt-Flughafen in Berlin ist zwar noch nicht eröffnet, aber sein Terminal ist schon gebaut und sieht von außen komplett aus. Auch die Start- und Landebahnen und das Vorfeld sind schon lange fertiggestellt.

Fluggaststeig am BER

Wann sonst ergibt sich die Gelegenheit, auf dem Rollfeld eines Flughafens zu radeln? In Berlin geht das gleich zweimal: Auf dem stillgelegten Flughafen Tempelhof und dem nagelneuen (noch nicht eröffneten) Flughafen Berlin Brandenburg (BER).

Die Tour trägt den Namen "BER on Bike" und wird sonntags von der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg veranstaltet. Sie startet am Terminal, in das es einen kleinen Einblick gibt. Dann führt sie durch den Servicebereich vorbei an Kantine, Zoll usw. zur Flughafenfeuerwehr, deren Wache ständig besetzt ist. Anschließend geht es per Rad hinauf auf die Vorfelder bzw. Rollfelder der Süd- Nord- und Hauptpiers und manchmal auf die 60 Meter breite Startbahn: Die Südbahn, ist temporär stillgelegt durch eine große Markierung in Form eines X.

Terminal am BER

Es ist ein großer Spaß, einfach alle Markierungen auf dem Vorfeld zu ignorieren und mit dem Fahrrad quer darüber zu fahren: Vorbei an den Passagierbrücken mit Blick auf das Terminal, wie sie ansonsten vor allem Piloten und Ramp Agents haben. Besonders interessant ist Flugsteig B 15, er ist schon für die A380 ausgelegt, wie die Markierungen auf dem Boden verraten. Dazu gibt es von den Tourguides viele Infos zum Flughafen selber und den Funktionen bzw. der Funktionsweise eines Flughafens.

Insgesamt eine gute Gelegenheit, den BER sozusagen als neuesten der Berliner "Lost Places" zu entdecken: Einerseits sehr spannend, insbesondere weil man ja einen nagelneuen Flughafen erkundet, andererseits wirken die leeren Gebäude ein wenig geisterhaft.


Infos

Die Fahrradtouren über den BER werden von der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH organisiert. Sie dauert etwa zwei Stunden.
 

Wann? Sie finden am Sonntag um 14 Uhr statt, ab Juni 2018.
 

Anmeldung: Telefonisch beim Besucherdienst der Flughafengesellschaft: 030 6091-77770
 

Wichtig: Sein Fahrrad für die Tour muss man mitbringen.
 



 
diese Artikel könnten auch interessant für Sie sein: